Gastartikel

Irgendwie mag ich die Idee, Artikel anderer Autoren auf MannMitHund.ch zu veröffentlichen. Zum einen bringt es etwas frischen Wind in die Bude, zum anderen steigert es wohl auf die Frequenz der publizierten Beiträge.

Daher habe ich mich entschlossen, begeisterten Bloggern, Schreibern und Geschichtenerzählern die Möglichkeit zu bieten, eine selektierte Auswahl ihrer Werke hier publizieren zu können.

Vorgaben die es zu beachten gilt:

  • Einzigartig: Deine Geschichte ist einzigartig, hat eine Pointe, ist real und Du hast sie selbst erlebt
  • Philosophie: Du vertrittst die gleiche Philosophie wie ich im Umgang mit Hunden: Du legst Wert auf einen artgerechten Umgang mit Deinem Hund, Strafen in jeglicher Form kommt für Dich nicht in Frage
  • Sachbezug: Geschichten von Hundehalter für Hundehalten. Die Stories passen in eine der bestehenden Kategorien
  • Keine Werbung: Für Dich selbst, Produkte, Hundeschulen etc. oder reine SEO Texte
  • Rechte: Du besitzt alle Rechte an Namen, Bildern etc. die in Deinem Artikel vorkommen oder referenziert werden etc.

Veröffentlichung: Ich behalte mir das Recht vor, eingesandte Artikel nicht zu publizieren, auch wenn sie die oben genannten Vorgaben erfüllen. Über solche Entscheide wird weder Korrespondenz geführt noch werden sie kommentiert. Publizierte Artikel werden sowohl auf Twitter (@mannmithund) wie auch auf facebook.com/mannmithund verlinkt. Der Verfasser hat zu keinem Zeitpunkt Anrecht auf finanzielle oder materielle Entschädigung.

Interessiert? Dann sende Deinen Gastartikel zusammen mit einem kurzen Beschrieb zu Deiner Person, einem Foto von Dir und Deinem Vierbeiner und alles weitere was ich von Dir wissen muss an gastartikel@mannmithund.ch

1 Comment

  1. Pingback: Gastartikel willkommen | Mann Mit Hund

Comments are closed.