All posts filed under: Ausstellung

RCS Weihnachtsausstellung Olten oder “Don’t touch me”

Am 11. Dezember lud die Nord-West-Schweizer Regionalgruppe des Retriever Club Schweiz (RCS) zur alljährlichen Weihnachtsausstellung in Olten ein. Miriam, im Vorjahr noch an Krücken, präsentiert Suki das erste mal in der Zwischenklasse (15 bis 24 Monate). Da Suki, sobald sie im Ring steht, Ausschau nach mir hält, wende ich den bewerten Trick an und ziehe mich einige Zeit vor der Präsentation zurück, um das Richten aus sicherer Entfernung mitzuverfolgen.  Nebst Suki stehen elf weitere Flat Hündinnen im Ring, welche vom Britischen Richter Mr. Frank A. Whyte bewertet werden wollen. Die erste Rund läuft gut, Suki läuft wie immer super schön und ich bin gespannt auf die Einzelrichtung. Erstmal ist aber Warten angesagt. Glücklicherweise geht mein  Trick auf und Suki sucht nicht nach mir, sondern ist ganz auf Miriam konzentriert. Als die beiden endlich dran sind und der Richter auf Suki zu geht, weicht diese zurück. Dieser sagt etwas zu Miriam, sie gibt ihm ein Leckerli und er versucht Suki zu ködern. Nur zögerlich nähert sie sich ihm und kaum hat sie das Leckerli aus seiner …

NHA Aarau

Nach 32 Jahren Pause führte die Schweizerische Kynologische Gesellschaft (SKG) eine zweitägige nationale Hundeausstellung auf der Pferderennbahn Schachen in Aarau durch. Das Wetter meint es erneut gut mit uns. Die Sonne brennt, der Sommer ist angekommen. Zum zweiten Mal, nach der IHA St. Gallen, wird Suki von Miriam präsentiert. Die Richterin Ms Valerie Banbery (CH) bewertet sie mit V4 (vorzüglich / 4. Platz). Jetzt ist erst mal Sommerpause angesagt. Ende September geht es dann mit der Expo Avenches weiter.

30 Jahre Club Show – Burgdorf

Der Retriever Club Schweiz feiert seinen 30. Geburtstag, Openair und unter der brennenden Sonne Burgdorfs. Suki wird von der Englischen Richterin Mrs Maureen Scott mit V (vorzüglich) bewertet. Ihre Schwester Aiyuna kriegt ebenfalls ein V. Herzlichen Dank den beiden Danielas, fürs Fahren und fürs Ausstellen.

Suki erhält ihr erstes Jugend-CAC

Suki wurde gestern an der Expositions Canines Internationales in Fribourg vom Schwedischen Richter M.P. Stanton in der Jugend-Klasse (9 bis 18 Monate) mit V1 (vorzüglich, 1. Platz) bewertet und erhielt ihr erstes Jugend-CAC (Certificate d’Aptitude au Championnat Suisse de Beauté). Sollte es Suki gelingen in den nächsten 8 Monaten zwei weitere Jungend-CAC zu erhalten, würde sie Schweizer Jugend-Schönheits-Champion der SKG. Wir sind mächtig stolz und danken unserer Züchterin Angie für’s Ausstellen und all den Support.